Die Asylverfahren von Hagie Foday Jaiteh Kabba und Abdulfattah Hadzhi Hamud sind zwar noch nicht abgeschlossen, aber beide dürfen etwas tun, was vielen anderen in ihrer Situation verwehrt bleibt: Sie dürfen arbeiten.